Abnehmen durch Gewichtscoaching

Gewichtscoaching wird immer populärer. Oft haben die Gründe für Übergewicht mehr mit unserer Psyche als mit unserem Körper zu tun. Dadurch essen wir aus Langeweile, aus Frust, Kummer oder Stress. Mit der Hilfe eines professionellen Gewichtscoaches erreichen sie ihr Ziel schneller und leichter.

Was macht ein Gewichtscoach?

Ein Gewichtscoach begleitet sie auf dem Weg zu ihrem Wunschgewicht und unterstützt sie mit verschiedenen Methoden, die ihnen das Abnehmen erleichtern. Er motiviert und gibt Tipps zu den Themen Ernährung und Sport. Das bedeutet, dass ein Gewichtscoach über ein großes Ernährungswissen verfügen muss, um unterschiedliche Methoden zur Gewichtsreduktion anwenden zu können und die passenden Methoden für seinen Klienten zu finden und anwenden zu können. Außerdem weiß er um die Bedeutung von Sport und die engen Zusammenhänge bzw. Abhängigkeiten zwischen Ernährung und Bewegung, welche Lebensmittel wann von Vorteil sind und wie welches Training wann am besten wirkt.

Ursachenforschung

Ein Gewichtscoach erarbeitet mit seien Klienten die Ursachen für das Übergewicht. Auslöser für ungünstiges und unbewusstes Essverhalten werden gefunden und durch geeignete Methoden, wie z.B. Hypnose, eliminiert. Durch Mentaltraining entwickelt der Klient gemeinsam mit seinem Gewichtscoach eine neue, für sich passende Ernährungsweise und einen besseren Lebensstil.

Kurz gesagt: Ein Gewichtscoach kombiniert Ernährungswissen, Fitness und Mentaltraining zum Wohle seiner Klienten.

2017-10-16T17:52:06+00:00 Oktober 4th, 2017|Ernährung, mentale Stärke, News, Sport & Fitness|